Die Deutsche Pumptrack Tour – DPT Series wird dieses Jahr zum ersten mal stattfinden.

 

An der DPT Series können alle Pumptrack Rennen in Deutschland teilnehmen, dafür müssen sie nur eine geringe Eventlizenzgebühr bezahlen, diese wird unteranderem am Ende der Saison wieder als Preisgeld an die besten Fahrer der jeweiligen Gesamtwertungen ausbezahlt, um so die Tour interessanter für die Fahrer zu gestalten.

 

Bei der DPT dürfen nicht nur alle Mountainbiker an den Rennen teilnehmen, sondern auch BMX Fahrer, da Erfahrungen gezeigt haben das sowohl Mountainbiker als auch BMX Fahrer keinen Vorteil durch ihre unterschiedlichen Laufradgrößen haben, somit wird es keine separaten BMX und MTB Klassen geben, sondern jeweils gemischte Klassen.

 

Der Modus dieser Rennen wird durch die DPT nicht vorgegeben, wichtig ist nur das am Ende des jeweiligen Events ein Ranking in den Klassen Männer, Frauen und Rookies U15 entsteht.

 

Des weiteren werden die Events durch Faktoren wie Preisgeld, Zuschauerzahl, Fahreranzahl… in Kategorien eingeteilt (Bronze, Silber, Gold, Diamant).

 

Außerdem werden die besten 5 Ergebnisse eines jeden Fahrers pro Saison, gewertet. Aber bei den Rennen wird der Spaß im Vordergrund stehen.

 

Weitere Infos findet ihr im Footer Menü!